Globules, arp museum Bahnhof Rolandseck Remagen

je 80cm Durchmesser, 40cm hoch, Eoxydharz hochglanzlackiert

Globules: franz. Blutkörperchen, aus dem Lateinischen globulus, Verkleinerungsform von globus: Kugel

Wie zufällig zerstreut liegen die 120.000-fach vergrößerten roten Blutkörperchen in kleinen oder größeren Gruppen als komplementäre Farb- und Forminseln auf der grünen Wiese und verwandeln die Dimensionen jeden Gartens in eine Traumlandschaft. Die abgeflachten Ellipsoide weisen in der Mitte eine konkave Vertiefung auf, die zum Sitzen einlädt. Da die Objekte aber nur auf einem Punkt aufliegen, ist hier jedoch ein aktives Sitzen bzw. Finden des eigenen Gleichgewichts gefordert. Die Objekte sind nicht im Boden verankert, sondern beweglich und können immer wieder neu platziert werden.

zurück